Wunden und Wundheilung – was kann die Pflege leisten?

Wann:
18. September 2018 13:00 – 15:00
2018-09-18T13:00:00+02:00
2018-09-18T15:00:00+02:00
Wo:
Klinikum Ernst von Bergmann gGmbH
Gebäude M, Raum 209 (Lageplan), Charlottenstraße 72
14467 Potsdam
Wunden und Wundheilung - was kann die Pflege leisten? @  |  |

Inhalte
Diese Fortbildung vermittelt Ihnen die Grundlagen für eine angemessene und moderne Wundversorgung.

* Vorstellung des Wundstandards
* Schulung in der Wundbeurteilung sowie der angemessenen Behandlung
* Hinweis auf Ansprechpartner für Konsile und die ambulanten Sprechstunden
* Schulung in der Wunddokumentation (Fotografie)
* Hygienische Aspekte der Wundversorgung
* Überblick über die standardisierten Wundprodukte

Referent
Ulrike Dudek, Gesundheits- und Krankenpflegerin, Wund- und Stomaexpertin,
Krankenhaushygiene, Klinikum Ernst von Bergmann, Potsdam

Zielgruppe
Pflegekräfte, Ärzte

Folgende Kompetenzen werden durch diese Veranstaltung angesprochen
Fachkompetenz

Gebühr
45,00 € (für interne Teilnehmer kostenfrei)

Max. Teilnehmerzahl
20

Zertifizierung
RbP (2 Punkte)